Sie sind hier: www.golfsatire.de / Info: Michel
.

Der deutsche Michel

Banner.Michel

Verfolgen Sie die fiktiven Geschichten der Familie der "Deutschers" und der Familie der "Wendehälse". Die einen ehrlich, einfach, staatstragend – und am Ende immer die Dummen; die anderen skrupellos, politisch flexibel und immer auf der Gewinnerseite...

Aus einer Rezension: "Auch für Menschen, die politisch nicht so versiert sind, ist diese Satire ein schmackhafter Leckerbissen, denn sie sprudelt vor witzigen Passagen und wechselt gekonnt zwischen informativen und spekulativen Abschnitten. Ich habe alle verschiedenen Formen des Lachens kennen gelernt. Angefangen über ein verschmitztes Lächeln und ein zögerliches Schmunzeln über ein breites Grinsen bis hin zu einem lauthalsen Freudenschrei."

 

Inhalt

Es begann mit der Studentenrevolte 1968

Schorse Deutscher und Werner Wendehals

Die siebziger und achtziger Jahre

1989 : Deutschland, einig Vaterland

Der Weg in die Schuldenfalle

1998 : Machtwechsel, kein Politikwechsel

Susi Wendehals’ Aufstieg zur Kultusministerin

Die erste Scheidung

Anbruch des Jahrtausends, aber kein Aufbruch

Bund, Länder, Gemeinden und das gemeine Volk

Im eigenen Namen: Bundesverfassungsgericht

Die Abwärtsfahrt wird schneller

Hüter des Parteienstaates

Das Ansehen der Politiker

Institut der modernen Parteisprache

Karrieristenkarrieren

Ruin des Bildungssystem

Abstieg der Familie Deutscher

Die freiheitlich – demokratische Unordnung

Das Jammertal erreicht !

Die zweite Wende ?

Deutschland im Jahre 2019

Der deutsche Michel

Dieser Artikel wurde bereits 53030 mal angesehen.